Saison20-21-Sp01

Bezirksliga und Kreisliga B Homburg 2020/21

… und schon ist der erste Spieltag der Saison dahin
… und so auch die Punkte!

SV Bliesmengen-Bolchen III   –   TuS  Rentrisch II          4 : 2 (1 : 0)
SV Bliesmengen-Bolchen II    –   TuS  Rentrisch I           4 : 1 (2 : 0)

In der Kreisliga-Partie konnte unsere Mannschaft durchaus überzeugen. Zur Halbzeit lag man zwar knapp zurück, doch das Spiel konnte ausgeglichen und sogar mit einem Chancenplus gestaltet werden. Der sehenswerte Ausgleich durch einen Freistoß von Maurice Nicolaus in der 53. Minute schien dem Rechnung zu tragen und sollte zu der Aufbruch zu mehr werden. Doch es kam anders und so konnte Vito Chiefari quasi mit dem Schlusspfiff nur noch auf 2 : 4 stellen. Es hätte durchaus anders kommen können!

Das um 16:00 Uhr folgende Spiel der Bezirksliga gestaltete sich zunächst mehr als ein allgemeines Abtasten. In der 9. Minute beendeten wir das Abtasten mit einer guten Torchance aus halblinker Position und 10 Meter Torentfernung. Leider gelang es dem Heimkeeper den Ball zu parieren –  vielleicht wäre es sonst besser gelaufen …
So übernahm Bliesmengen mehr und mehr das Geschehen. Besonders die Nr. 9, Nico Offermanns, stellte sich dabei als unkontrollierbar, unermüdlich und leider auch treffsicher heraus. Trotzdem darf angemerkt werden, dass das 1 : 0 durch jenen Offermanns aus einer klaren Abseitsposition heraus erzielt wurde. 14′ Minute

Schnell erfolgten eine ganze Reihe von Angriffen, die erst oft gerade noch an Niklas im Tor oder an Fußspitzen seiner Abwehrleute scheiterten, doch in der 21. Minute führte ein Angriff über rechts bis in den Strafraum und der harte und platzierte Schuss schlug im rechten oberen Toreck ein. 2 : 0

Das war auch der Halbzeitstand, der nach 45 Minuten eher glücklich als leistungsgerecht zu beschreiben ist.

Der zweite Durchgang sah eine komplett veränderte Herangehensweise unsere Mannschaft. Wir störten viel früher den Spielaufbau und zeigten in den Zweikämpfen mehr Biss. Kombiniert mit mehr Mut im Offensivspiel gelang nach einem Angriff über rechts, nach einer komplett durch den Strafraum durchlaufenden Hereingabe, Simon Wagner mit einem strammen Schuss von der Strafraumkante der 1 : 2 Anschlusstreffer. 48′ Minute

Nun ging das Spiel hin und her und Punkte schienen nicht mehr aussichtslos. Beendet wurde diese Phase durch das 3 : 1 für Bliesmengen in der 56. Minute. Nun herrschten wieder die Verhältnisse von der ersten Hälfte und Niklas Adam im Tor verhinderte in erster Linie eine deutlich höhere Niederlage. Das 4 : 1 fiel aber doch noch –  durch den dritten Treffer von Nico Offermanns in der 73. Minute.

Klaus Wirtz

Spielpläne und Ergebnisse gibt es hier: „TuS und St. Ingberter Vereine“