Spielbericht vom 16. Spieltag der Landesliga Ost und
Kreisliga A Höcherberg am 19.11.2017

TuS Rentrisch II  –  Spvgg Einöd II    1 : 7 (0:2)
TuS Rentrisch I  –  Spvgg Einöd I   0 : 7 (0:5)

In zwei Spielen 14 Gegentore, nur ein Tor erzielt, natürlich null von sechs möglichen Punkten.

Die Spielvereinigung aus Einöd war in beiden Spielen genauso überlegen wie sich die Ergebnisse anhören. Während die Kreisligapartie noch bis in die 2. Halbzeit einen Hauch von Spannung erhalten konnte, war bei der Landesligabegegung bereits in der 38. Minute der Zwischenstand bei 0 : 5 fest zu halten und von Spannung keine Rede mehr.

Fazit: Tragisch waren vor allem die deutlichen Schäden an unserem Rasenplatz!
Was die Abstiegsnöte unserer Landeligamannschaft angeht, so darf man getrost auf die nächsten beiden Spiele gegen Oberbexbach und Genclerbirligi verweisen und festhalten dass nur zwei Siege ernstlich die Hoffnung aufrecht erhalten können doch noch dem Gang in die Bezirksliga zu entgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>